Mehr schöne Orte in Friesland

Schöne Orte in Friesland? Zu viele, um sie zu erwähnen! Mit fast so viel Wasser wie Land, lernt man die Provinz am besten vom Wasser aus kennen. Einen Tag lang, oder machen Sie ein langes Wochenende oder eine Woche daraus. Wir haben hier ein paar Orte gesammelt, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind, wenn Sie in Friesland segeln gehen.

Der Lemmer

Am IJsselmeer liegt der Ort Lemmer, einer der bekanntesten Wassersportorte in Friesland. Lemmer ist ein Ort, der jährlich von vielen deutschen Touristen besucht wird.

Lemmer in Friesland

De Lemmer (wie der friesische Name schon sagt) ist eines der Tore der Provinz, sowohl zu Land als auch zu Wasser. Lemmer hat ein pulsierendes Zentrum, durch das Sie segeln können. So können Sie Ihr Boot festmachen und am Kai entlang schlendern oder einkaufen gehen. Sie können auch am Strand entspannen oder das Woudagemaal besuchen, das größte noch in Betrieb befindliche Dampfpumpwerk Europas.

Sleat

In der Nähe von Lemmer liegt Sleat (Schlösser), eine der Städte der friesischen Elfstedentocht. Die Mini-Stadt hat nur 760 Einwohner und ein authentisches Stadtzentrum, in dem die Atmosphäre der Vergangenheit gut bewahrt wurde. In der Stadt befinden sich mehrere Denkmäler, darunter schöne antike Häuser aus dem 17. Jahrhundert. Bei der Getreidemühle 'De Kaai' steht eine alte Kanone, die jeden Freitagabend im Juli und August abgefeuert wird. Auch Sloten hat noch einen Ausrufer. Stadtausrufer brachten Nachrichten zu den Einwohnern einer Stadt, als es noch keine Zeitungen oder Internet gab. Kurzum, eine Stadt, in der es scheint, als ob die Zeit stillsteht.
Sloten hat einen ausgezeichneten Yachthafen und genügend Möglichkeiten zum Anlegen im Zentrum.

Snits

Snits (Sneek) ist eine echte Wassersportstadt, gelegen im Seengebiet von Friesland. Neben Wassersport Sneek Auch für Kultur und Geselligkeit ist gesorgt. Auch kulinarisch gibt es eine große Auswahl an Möglichkeiten. Im historischen Stadtzentrum mit seinen monumentalen Gebäuden und Grachten gibt es überall etwas zu sehen. Der älteste Teil der Stadt liegt rund um die Martinikirche. Die Stadt ist gefüllt mit Museen, einem Einkaufszentrum und vielen Terrassen, Cafés und Restaurants. Das bekannteste Gebäude ist der Waterpoort, früher das Symbol für den Reichtum der Stadt.

Waterpoort Sneek

Sneek ist auch bekannt für die große Segelveranstaltung Sneekweek. Tagsüber wird auf dem Sneekermeer fanatisch gesegelt, und abends wird auf der Startinsel und in der Stadt gefeiert. Die Sneekweek beginnt jährlich am ersten Samstag im August.

Schöne Orte in Friesland: Heech

Das Zentrum des Wassersports in SudWest Fryslan ist die gemütliche Heech (Heeg). Hier finden Sie alles, was Sie als Segler brauchen. Schöne Yachthäfen mit guter Ausstattung, einem Wassersportgeschäft mit umfangreichem Angebot und mehreren Bootsverleihern.
In Heeg gibt es auch mehrere Werften, darunter die Waijer-Werft und die Piersma-Werft.

Segeln in Heeg
Aber das Beste ist, dass Sie in fünf Minuten mit dem Boot auf dem See sind und nach einem Tag auf dem Wasser können Sie einen Drink und eine Mahlzeit auf einer der schönen Terrassen am Wasser genießen. Sehr empfehlenswert!

Die Alde Feanen

Im Herzen von Friesland, zwischen Leeuwarden und Drachten, liegt der Nationalpark De Alde Feanen. Das ca. 2.300 ha große Niedermoor hat eine abwechslungsreiche Zusammensetzung aus Seen, Sumpfwäldern und Dickichten. Das Gebiet ist reich an Tieren, darunter 110 Vogelarten, und etwa 470 Pflanzenarten. Ein großer Teil des Parks ist frei befahrbar und es gibt Anlegestellen, an denen Sie festmachen und übernachten können. Einer der schönsten Orte in Friesland.

Alde Feanen

Mit einem Segelboot können Sie die größeren Gewässer befahren. Die kleineren Kanäle sind wegen der Ufervegetation und der begrenzten Tiefe nicht sehr einfach mit einem Segelboot zu befahren. Sie können aber auch auf ein Kanu, Ruderboot oder eine Schaluppe umsteigen, um die kleinen Gewässer und Gebiete zu erkunden, die speziell für diese Bootstypen ausgelegt sind.

Grou

Ursprünglich ein Dorf von Bauern, Fischern und Schiffern, hat sich Grou zu einem international bekannten Wassersportzentrum entwickelt. Das Dorf hat ein angenehmes Zentrum mit vielen Geschäften, Cafés und Restaurants. Der alte Teil des Zentrums hat noch viele Merkmale der alten Stadt. Auf dem Pikmeer und der Wijde Ee können Sie mit Ihrer Schaluppe segeln oder ankern.

Kommen Sie auch zum Segeln nach Friesland?

Werden Sie auch in Friesland segeln? Schönes Segeln auf den friesischen Seen ohne Führerschein? Weiter zu Bootsverleih Friesland, Wählen Sie Ihr Lieblingsboot und Ihr Tagesausflug, Wochenende oder Urlaub kann beginnen!

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf linkedin teilen
×